American Pancakes mit Mangopüree

Rezept drucken Pin Recipe Rezeptbewertung
Locker und fluffige glutenfreie Pancakes sind schnell gemacht.
lebensmuster
Gericht: Frühstück
Portionen: 5 Stück
Kalorien: 117kcal

Equipment

  • beschichtete Pfanne

Zutaten

  • 200 ml Pflanzenmilch
  • 150 g glutenfreie Mehlmischung
  • 2 Stück Eier
  • 2 TL glutenfreies Backpulver
  • 0,5 TL Salz
  • Ghee oder Kokosöl zum Braten

Mangopüree

  • 1 Stück Mango reif
  • 1 Stück Banane reif
  • 1 Stück Saft von Limette

Nährwertangaben

Calories: 117kcal | Carbohydrates: 24g | Protein: 2g | Fat: 1g | Saturated Fat: 1g | Cholesterol: 1mg | Sodium: 134mg | Potassium: 25mg | Fiber: 1g | Sugar: 1g | Vitamin A: 5IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 75mg | Iron: 1mg

Anleitung mit Thermomix

thermomix-klein

Du hast einen Thermomix, wunderbar, dann backe nach dieser Anleitung.

schuessel

Backe mit dieser Anleitung mit Schüssel und Handrührgerät.

Anleitung mit Thermomix

Zubereitung Pancakes

Eier trennen. Eiweiß in den Mixtopf geben, Eigelb beiseitestellen.
Rühraufsatz einsetzen,
2 Min./Stufe 3,5 aufschlagen.
Eiweiß in eine große Schüssel umfüllen.

2

Eigelb, Pflanzenmilch, Mehl, Backpulver und Salz in den Mixtopf geben,
30 Sek./Stufe 4 verrühren.

3

Eigelbmischung über das Eiweiß geben und mit einem großen Schneebesen vorsichtig unterheben.

4

In eine beschichtete Pfanne (je Pancake) 1 TL Ghee oder Kokosöl geben. Eine Kelle Teig in die Mitte der Pfanne geben, nicht flachdrücken oder breitlaufen lassen.

3

Wenn die Oberseite des Pancakes Blasen bildet, dann wenden und fertig backen.

4

Pancake z. B. mit Ahornsirup beträufeln und das Mangopüree dazu anrichten.

Zubereitung des Mangopürees

1

Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 40 Sek./Stufe 4,5 pürieren.

2

750 g Quark und 1 Päckchen Puddingpulverhinzugeben und
30 Sek./Stufe 4 verrühren.

Anleitung mit Schüssel und Handrührgerät

Zubereitung Pancakes

Eier trennen. Eiweiß in einer großen Schüssel mit einem Handrührgerät steif schlagen.

2

Eigelb, Pflanzenmilch, Mehl, Backpulver, Salz in eine andere Schüssel geben und mit dem Handrührgerät klumpenfrei verrühren.

3

Eigelbmischung über das Eiweiß geben und mit einem großen Schneebesen vorsichtig unterheben.

4

In eine beschichtete Pfanne (je Pancake) 1 TL Ghee oder Kokosöl geben. Eine Kelle Teig in die Mitte der Pfanne geben, nicht flachdrücken oder breitlaufen lassen.

4

Wenn die Oberseite des Pancakes Blasen bildet, dann wenden und fertig backen.

2

Pancake z. B. mit Ahornsirup beträufeln und das Mangopüree dazu anrichten.

Zubereitung des Mangopürees

1

Alle Zutaten in den Mixer geben und fein mixen oder mit dem Stabmixer fein pürieren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung