Kalte Tomatensuppe mit Quinoabällchen

Kalte Tomatensuppe mit Quinoabällchen Stimmen: 0 Bewertung: 0 Bitte bewerte das Rezept! Rezept drucken hier eine Beschreibung dazu Portionen Kochzeit Wartezeit 4 18Minuten 45Minuten Portionen 4 Kochzeit Wartezeit 18Minuten 45Minuten Rechne das Rezept auf mehr Personen um. Rezept drucken drucken Zum Speiseplan hinzufügen: Wähle die Menüart zum Hinzufügen: FrühstückMittagessenSnackAbendessenNachtischKaffee Das Rezept wurde zum Speiseplan hinzugefügt …

Kalte Tomatensuppe mit Quinoabällchen Weiterlesen »

Bärlauchpesto

hier der text ganz ganz ganz ganzoben Dies ist die Überschrift Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Bärlauchpesto Stimmen: 0 Bewertung: 0 Bitte bewerte das Rezept! Rezept drucken hier die beschreibung Rechne das Rezept auf mehr Personen um. Rezept drucken drucken Zum Speiseplan …

Bärlauchpesto Weiterlesen »

glutenfreies Mehl in der Übersicht

Glutenfreie Mehle Amaranthmehl Dieses Pseudogetreide bauten bereits die Mayas an. Amaranth zählt zur Familie der Fuchsschwanzgewächse und gehört wie Quinoa und Mais zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschen.Beide Schreibweisen also „Amaranth“ und „Amarant“ sind korrekt. Der Name Amaranth hat einen griechischen Ursprung (amáranthos) diesen kann man mit „nicht welkend“ übersetzen.die Körner sind die der Hirse …

glutenfreies Mehl in der Übersicht Weiterlesen »

Fenchelsamen

Der Fenchel (Foeniculum vulgäre) Die medizinischen Wirkstoffe des Fenchels (Foeniculum vulgare) sind seine Früchte (Foeniculi fructus) und das daraus gewonnene Fenchelöl (Foeniculi aetheroleum). Fenchelfrüchte, meist Fenchelsamen genannt, und Fenchelöl unterscheiden sich kaum in ihren Wirkungen, werden aber in sehr unterschiedlichen Dosierungen verwendet.  Gartentipp:   Quellenangaben:

RAS EL HANOUT

RAS EL HANOUT ist eine aus 25 verschiedenen Zutaten Gewürzmischung. Ursprünglich stammt diese aus Marokko. Der Name bedeutet „Chef des Ladens“ oder „Kopf des Ladens“. Was auch so viel bedeutet das die Zusammensetzung nicht immer die gleiche ist. Häufig sind aber die Gewürze Ingwer, Chili, Nelke, Muskat, Gelbwurz, Anis und Pfeffer enthalten. Also lieber erst …

RAS EL HANOUT Weiterlesen »