Amerikanische Pancakes
Portionen
2Personen
Portionen
2Personen
Zutaten
  • 2Stück Eier
  • 200ml Mandelmilchalternativ andere pflanzliche Milch
  • 150g glutenfreie Mehlmischungich wernde Mehl Mix c von Schär
  • 2TL glutenfreies Backpulver
  • 0,5TL Salz
Anleitungen
mit dem Thermomix
  1. Eier trennen. Eiweiß in den Thermomix. Eigelb in eine Schüssel. Schmetterling in den Thermomix einsetzen und 3 min Stufe 4. Ist das Eiweiß schön fest, dann umfüllen.
  2. Eigelb und Mandelmilch in den Thermomix und 20sec Stufe 4 verquirlen.
  3. Mehl, Backpulver und Salz gründlich miteinander mischen und zur Eigelbmandelmischung geben. 30 sec Stufe 4.
  4. Das feste Eiweiß jetzt mit einem Löffel vorsichtig unterheben, bis der Teig glatt ist. Desto vorsichtiger du bist, desto fluffiger werden die Pancakes.
  5. Erhitze eine Bratpfanne mit etwas Kokosöl oder Ghee. Gebe eine kleine Kelle Teig in die Pfanne. Sobald sich auf der Oberfläche Blasen bilden, kannst du den Pancake wenden und von der anderen Seite fertig backen.
ohne den Thermomix
  1. Eier trennen. Eiweiß in eine größere Schüssel geben und mit dem Handrührgerät zu festem Eischnee schlagen.
  2. Eigelb und Mandelmilch mit einer Gabel verquirlen.
  3. Mehl, Backpulver und Salz gründlich miteinander mischen und zur Eigelbmandelmischung geben. Mit dem Handrührgerät so lange rühren bis keine Klumpen mehr da sind.
  4. Das feste Eiweiß jetzt mit einem Löffel vorsichtig unterheben, bis der Teig glatt ist. Desto vorsichtiger du bist, desto fluffiger werden die Pancakes.
  5. Erhitze eine Bratpfanne mit etwas Kokosöl oder Ghee. Gebe eine kleine Kelle Teig in die Pfanne. Sobald sich auf der Oberfläche Blasen bilden, kannst du den Pancake wenden und von der anderen Seite fertig backen.
Rezept Hinweise

Du kannst den Pancake mit Ahornsirup und Blaubeeren oder Apfelkompott oder wonach dir der Sinn steht servieren und genießen.